Urlaub in Djursland: Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten rund um Ebeltoft in Dänemark

Lachend sausen zwei kleine Mädchen an mir vorbei. Ihre Fahrräder klackern laut über das krumme Kopfsteinpflaster. Es sind die letzten warmen Wochen im Sommer. Die großen Ferien sind zu Ende. So geht es herrlich beschaulich im kleinen Städtchen Ebeltoft, in dem gerade einmal 7000 Einwohner leben, zu. Während der Hauptsaison vervielfältigt sich diese Zahl drastisch. Neben deutschen und niederländischen Touristen verbringen auch viele Dänen ihren Urlaub in den Ferienhäusern rund um das Zentrum der jütländischen Halbinsel Djursland.

In der Heimat der Pelikane – Unterwegs im Donaudelta in Rumänien

Verschlungene Wasserwege, dichte Natur und Tausende Pelikane, Reiher und Kormorane: Das ist das Donaudelta in Rumänien. Für einen Tag tauche ich das Flusskreuzfahrtschiff gegen ein kleines Ausflugsboot und tauche tief in das Donaudelta ein. Mein Highlight: der Besuch bei einem Donaudelta-Fischer.

Ein märchenhaftes Wochenende in Steinau und Hanau im Spessart

Dichte, verwunschene Wälder, alte Fachwerkhäuser, die sich gegenseitig zu stützen scheinen, hochherrschaftliche Burgen und Schlösser und dazu viele spannende Mythen und Legenden. Begleite mich in den wunderschönen Spessart auf eine Reise in den Spuren der Brüder Grimm.

Kochtopfspionin im Flair Hotel Reuner: Rezept für Schüttelzucchini mit frischem Salat aus dem Garten

Wenn Küchenchef und Hotelier Daniel Reuner über das frische Gemüse aus der hoteleigenen Gärtnerei spricht, dann funkeln seine Augen. Mit großen Schritten führt mich Daniel vorbei an Nudelkürbissen und Paprika über sein Feld. Immer wieder bleibt er stehen, beugt sich fast liebevoll hinunter zu seinen Pflanzen und erntet mit geübten Griffen die Zutaten, die heute in der Küche gebraucht werden.

Schlendern, staunen und schlemmen in Pals einem der schönsten Dörfer Kataloniens

Hier im Landesinneren der Costa Brava, nur ein paar Kilometer von der Küste entfernt, scheint die Zeit langsamer zu vergehen und so bewege auch ich mich fast meditativ durch den mittelalterlich Ort, der an vielen Stellen an eine Kulisse aus einem Historienfilm erinnert. So wundert es auch nicht, dass das wunderschöne, mittelalterliche Ortsinnere von Pals zum geschützten historischen Bauensemble erklärt wurde.

Mehr Beiträge laden
Nach oben