Auf Streifzug durch Brandenburg: ein Ausflug nach Dahme/Mark

  • Bereist im Winter 2019.

  • Enthält Werbung: Dieser Artikel ist im Zuge einer bezahlten Kooperation mit dem Tourismusverband Fläming e.V. entstanden, für den ich einen Text über Dahme/Mark für den neuen Reiseplaner verfasst habe. 

Rathaus Dahme Mark Brandenburg

Vor drei Jahren kam ich das erste Mal nach Dahme/Mark im Fläming und verliebte mich prompt in die schnuckelige Altstadt, den prunkvollen Rathausturm und das alte Schloss. In diesem Beitrag verrate ich euch, was sich in dem Städtchen in Brandenburg unternehmen lässt und erzähle warum man unbedingt einen Abstecher in die Nachbardörfer einplanen sollte.

Heimatmuseum Altstadt Dahme Mark Brandenburg

Nicht nur von außen schnuckelig: das Heimatmuseum in Dahme/Mark.

Werbung (Affiliate Links)

Noch mehr Inspiration für deine Reise nach Brandenburg findest du in meinem Buch!

In unserem Reiseführer „52 kleine & große Eskapaden Fläming, Niederlausitz und Spreewald: Ab nach draußen!“ nehmen Inka Chall und ich dich mit auf 52 besondere Touren. Entdecke mit uns durch schmucke Kleinstädte und Dörfer und wandere mit uns durch die Natur. Wir verraten dir unsere Lieblingsplätze und Herzensorte südlich von Berlin.

Das Rathaus

Der Geruch von frischen Brötchen streicht mir um die Nase, während ich langsam durch die kleinen Gassen der historischen Altstadt von Dahme schlendere. Immer wieder blitzt der auffällige, leuchtend rote Turm des Rathauses zwischen den Fachwerkhäusern hervor. Das märchenhaft anmutende Gebäude im Zentrum der Stadt ist der perfekte Startpunkt für einen Tag in und um Dahme. Vom Dahmer Heimatmuseum werden geführte Turmbesichtigungen angeboten. Sind die 119 Stufen zur Turmplattform erklommen, hat man einen perfekten Überblick über die angrenzende Natur und das Städtchen mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten.

Rathaus Dahme Mark Brandenburg

Unbedingtes Muss: Die 119 Stufen des Rathausturms meistern und den tollen Ausblick über Dahme/Mark genießen.

Rathaus Dahme Mark Brandenburg
Markt Altstadt Dahme Mark Brandenburg
Tür Altstadt Dahme Mark Brandenburg
Vogelturm Dahme Mark Brandenburg

Der Stadtpark

Mich zieht es heute weiter über die Stadtkernrouten, vorbei am Vogelturm, dem Viktoriastift und der Otto-Unverdorben-Oberschule in Richtung Stadtpark. Dabei ist es ganz egal, ob man zu Fuß oder auf Rädern unterwegs ist. Das historische Zentrum der Stadt ist barrierefrei ausgebaut, so kann jeder Gast ohne Probleme den charmanten Ort und das Dahmer Land auf seine Art erleben. Dabei helfen euch die vielen Tafeln im Ort, auf denen man interessante und spannende Informationen zu den historischen Gebäuden der Stadt, wie zum Beispiel dem imposanten alten Kornspeicher, finden kann.

Altstadt Dahme Mark Brandenburg
Altstadt Dahme Mark Brandenburg
Hinweisschild Dahme Mark Brandenburg

Nach einem Abstecher zur Ruine des Barockschlosses, das 1714 auf den Überresten einer Burg errichtet wurde und heute als Veranstaltungsplatz genutzt wird, spaziere ich durch den großen Stadtpark, in dem neben einem schönen Spielplatz auch mehrere Tiergehege für kleine und große Entdecker warten.

Schloss Dahme Mark Brandenburg

In der Ruine des Barockschlosses finden immer wieder Veranstaltungen statt.

Schlosspark Dahme Mark Brandenburg
Streichelzoo Schlosspark Dahme Mark Brandenburg
Streichelzoo Schlosspark Dahme Mark Brandenburg

Schloss Wiepersdorf

Gestärkt mit einem Stückchen Kuchen, radle ich am Nachmittag über die Flaeming-Skate durch die vielen charmanten Orte in der Nachbarschaft. Nach einem Besuch in der Kreativbude in Wahlsdorf, wo ich meine künstlerischen Fähigkeiten erprobe, geht es zum ehemaligen Wohnsitz von Ludwig Achim und Bettina von Arnim, dem Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf und zur imposanten Holländerwindmühle in Kolpien, wo ich den Tag bei einem Picknick unterm Mühlrad ausklingen lasse.

Schlosspark Wiepersdorf Dahme Mark Brandenburg

Zu jeder Jahreszeit schön: Der Schlosspark in Wiepersdorf.

Schlosspark Wiepersdorf Dahme Mark Brandenburg
Schloss Wiepersdorf Dahme Mark Brandenburg
Vogelturm Dahme Mark Brandenburg

In den nächsten Wochen werde ich euch nun öfter mit auf Erkundungstour durch meine Heimat nehmen und noch viele weitere charmante Kleinstädte vorstellen. Meine Städteberichte könnt ihr ab Mitte März (2019) zusammen mit vielen tollen Tourenvorschlägen, im neuen Reiseplaner des Flämings in gedruckter Form finden.

Hier findest du alle Berichte, die bis jetzt erschienen sind. {KLICK}

Teile diesen Beitrag auf Pinterest:

Pinterest Grafik Dahme/Mark
Laura Schneider erkundet geheimnisvolle Orte

Immer auf der Suche nach geheimnisvollen Orten …

Autorin Laura Schneider

Laura Schneider ist das Gesicht hinter Herz an Hirn. Sie schreibt über Herzensdinge. Dinge die man leider viel zu oft verpasst, weil man zu viel über sie nachdenkt, sie einem zu groß, zu peinlich oder zu anstrengend erscheinen. Das sind aber genau die kleinen Alltagsabenteuer die glücklich machen und einem einen wohligen Schauer über den Rücken jagen. Mit „viel Spaß inner Backe“ macht sie sich auf die Suche nach dem Glück. Das findet sie auf Reisen, in gutem Essen, beim Werkeln oder Lesen.