Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Deauville – Ein Wochenende auf den Spuren der Belle Époque

An der wunderschönen Côte Fleurie zwischen den Mündungen von Seine und Orne befindet sich Deauville - eines der mondänsten Seebäder Frankreichs. Die nur gut 3500 Einwohner große Stadt atmet Eleganz und Stil gepaart mit einem Hauch morbiden Charme. So gleicht ein Besuch in dem kleinen Örtchen an der Blumenküste einer Zeitreise zurück in die Belle Époque. Dort, wo einst Coco Chanel ihren ersten Laden eröffnete und betuchte Pariser zu Kaiserzeiten ihre Sommerfrische verbrachten, treffen sich noch heute die Reichen und Schönen.

Blumen und Bauarbeiten: Vorbereitungen für die Landesgartenschau 2022 in Beelitz

Während ich auf den von der Sonne gewärmten Steintreppen dem beruhigendem Gluckern der renaturierten Nieplitz lausche, summt und brummt es um mich herum emsig. Genau so fleißig wie die Bienen, die neben mir von Blüte zu Blüte fliegen, sind auch die vielen Handwerker und Gärtner auf dem zukünftigen Gartenschaugelände unterwegs.

Genussradeln entlang der Südsteierischen Weinstraße

Die fünf südsteierischen Gemeinden Oberhaag, Arnfels, Leutschach, Ehrenhausen und Straß verbindet eine lange Tradition: der Weinbau. Da der Wein nicht nur die Gemeinden, sondern bekanntlich auch Menschen unterschiedlichster Weltanschauungen verbindet, haben sich die Ortschaften an der Grenze zu Slowenien bereits vor mehr als 60 Jahren zusammengeschlossen, um eine Orientierungshilfe für Gäste in der Region zu bieten – die älteste Weinstraße Österreichs entstand.

Wale und Delfine beobachten – weltweit und in Deutschland

Wer schon mal Delfine in der Bugwelle hat schwimmen sehen, wird diesen besonderen Anblick nie vergessen. Diese faszinierenden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten ist ein unglaubliches Ereignis, das ich selbst auch schon mehrfach erleben durfte. In vielen Ländern auf der ganzen Welt gibt es tolle Möglichkeiten, Wale und Delfine nachhaltig zu beobachten. Sei es von einem Beobachtungspunkt an Land aus oder auf dem Wasser.

Kochtopfspionin im Flair Hotel Reuner: Rezept für Schüttelzucchini mit frischem Salat aus dem Garten

Wenn Küchenchef und Hotelier Daniel Reuner über das frische Gemüse aus der hoteleigenen Gärtnerei spricht, dann funkeln seine Augen. Mit großen Schritten führt mich Daniel vorbei an Nudelkürbissen und Paprika über sein Feld. Immer wieder bleibt er stehen, beugt sich fast liebevoll hinunter zu seinen Pflanzen und erntet mit geübten Griffen die Zutaten, die heute in der Küche gebraucht werden.

Nach oben