Auf den Spuren der Geschichte in Großbeeren und Diedersdorf

  • bereist im Herbst 2020

  • Werbung: Enthält Werbung: Dieser Artikel ist im Zuge einer bezahlten Kooperation mit dem Tourismusverband Fläming e.V. entstanden, für den ich einen Text über die Gemeinde Großbeeren für den neuen Reiseplaner verfasst habe. 

Gedenkturm Gemeinde Großbeeren in Brandenburg

Gedenkturm Großbeeren

Um den Kopf frei zu kriegen, lohnt es sich machmal, die Dinge von oben zu betrachten. Das funktioniert wunderbar auf dem Gedenkturm in Großbeeren. Der Turm wurde 1913 pünktlich zum 100. Jahrestag zur Erinnerung an die Schlacht bei Großbeeren, in deren Verlauf die preußischen Truppen und ihre Verbündeten unter General von Bülow die Franzosen besiegten und die erneute Besetzung Berlins verhinderten, errichtet. Wer nach einem Besuch im kleinen Museum im Erdgeschoss die 137 Stufen der Wendeltreppe erklimmt, wird mit dem spektakulären Blick von der Aussichtsplattform belohnt. Bei klarer Sicht kann man von hier über 30 Kilometer weit bis in die Hauptstadt blicken.

Gedenkturm Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Gedenkturm Gemeinde Großbeeren in Brandenburg

Werbung (Affiliate Links)

Noch mehr Inspiration für deine Reise nach Brandenburg findest du in meinem Buch!

In unserem Reiseführer „52 kleine & große Eskapaden Fläming, Niederlausitz und Spreewald: Ab nach draußen!“ nehmen Inka Chall und ich dich mit auf 52 besondere Touren. Entdecke mit uns durch schmucke Kleinstädte und Dörfer und wandere mit uns durch die Natur. Wir verraten dir unsere Lieblingsplätze und Herzensorte südlich von Berlin.

Spaziergang durch Großbeeren

Wieder auf festem Boden angekommen, lohnt sich eine Pause in einem der schönen Restaurants in der Ortsmitte. Frisch gestärkt macht ein Bummel durch den Ortskern und über die „Grüne Welle“ am Lilograben gleich noch ein bisschen mehr Spaß.

Bülow Pyramide Großbeeren in Brandenburg
Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Kirche Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Park Grüne Welle Gemeinde Großbeeren in Brandenburg

Museumsscheune Diedersdorf

Mit den Rädern geht es im Anschluss nach Diedersdorf. Schon von weitem ziehen die vor der Museumsscheune aufgereihten Gerätschaften die Aufmerksamkeit auf sich. Nach emsigen Funktionsraten macht eine Führung durch die Museumsscheune und die liebevoll eingerichtete Heimatstube besonders viel Freude. Dabei erfährt man nicht nur wie Straßenbahnfahrer einst ihre Füße warm hielten oder wie früher Büchsen verschlossen wurden, sondern bekommt auch Einblicke in das typische bäuerliche Leben des vorigen Jahrhunderts.

Museumsscheune Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Museumsscheune Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Museumsscheune Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Museumsscheune Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Museumsscheune Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg

Schloss Diedersdorf

Nur ein paar Schritte entfernt, befindet sich die einmalige Schloss- und Gutshofanlage „Schloss Diedersdorf“. Wer mag, kehrt im Restaurant „Pferdestall“ oder dem Biergarten ein, bevor es auf einen Streifzug über das schöne Gelände geht. Auf die kleinen Gäste warten hier ein Spielschloss und beim Reiterhof Henning das Ponyreiten. Nach all dem Trubel locken die Wanderwege, die am Schloss starten. Bei einem Spaziergang durch die wunderschöne märkische Landschaft, kann man kaum glauben, dass man sich hier direkt vor den Toren Berlins befindet.

Schloss Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Schloss Diedersdorf Wanderung Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Schloss Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Schloss Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg
Schloss Diedersdorf Gemeinde Großbeeren in Brandenburg

Teile diesen Beitrag auf Pinterest:

Pinterest Grafik