Rezept für Tomaten-Paprika-Zucchini-Soße

Ich dachte an Salzwasser auf den Lippen, betörenden Blumenduft im Garten, an saftige Tomaten, an überquellende Beerensträucher, an lange Abende mit einem Cocktail in der Hand, an volle Zucchinisträucher und an Zitronenduft. Und was soll ich sagen, irgendwie hab ich das alles wirklich in meine Gläser bekommen.

Für heiße Tage: Rezept für Melonen Basilikum Limonade

Ihr Lieben falls ihr es noch nicht gemerkt habt: es ist heiß! Draußen und drinnen und rund um die Uhr. Seit Tagen sitze ich in einer Pfütze aus Schweiz, leide leise vor mich hin und ernähre mich nur noch von Lebensmitteln die man gefroren essen kann, oder in denen Eiswürfel schwimmen

Rezept: Eierlikörtorte für Ostern

Als Laura mich vor ein paar Wochen gefragt hat, ob ich Lust hätte bei dem Osterkalender mit zu machen, hab ich sofort ja gesagt. Denn schöne Ideen, soll man unterstützen :) Ich wollte immer schon mal eine Eierlikörtorte backen und so dachte ich, das wäre doch das perfekte Rezept für den Osterkalender!

Rezept: Eierlikör selber machen

Eierlikör hat heute leider einen viel zu schlechten Ruf. Viele sagen er sei ein Omagesöff, total uncool und altbacken. Ich sage: Alles Quatsch. Selbstgemachter Eierlikör ist ein absolutes Allroundtalent und darf in keiner Osterküche fehlen!

Oster-Rezept: Kirsch-Zimt-Knoten

Ich bin der festen Überzeugung das Tage, die man mit diesen Hefeknoten begrüßt, gar nicht blöd werden können! Was kann man sich schöneres vorstellen?

Das ultimative Seelenfutter: Rezept für Blaubeerschnecken mit Karamell!

Kennt ihr das auch? Ihr kocht oder backt und fühlt euch dabei schon viel besser… und wenns dann erst ans Essen geht, vergesst ihr für kurz oder lang all eure Sorgen. Klassisches Soulfood eben. Genau so ein Therapieessen habe ich gerade aus dem Ofen geholt. Blaubeerschnecken mir Karamell. Hach ich sag nur eins: LECKER!

Rezept für Kirsch-Apfelkuchen mit Quark-Öl-Teig

Heute hat meine liebe Oma ihren Geburtstag gefeiert. Und wie das bei Omas nun mal so ist, muss zum Kaffee der ganze Tisch voller Kuchen stehen, alles andere ist schlicht inakzeptabel. Also habe ich in Funktion der liebenden Enkelin einen Kirsch-Apfelkuchen mit Quark-Öl Teig beigesteuert. Der ist nicht nur super lecker, sondern auch super einfach. Wat willste also mehr? Damit ihr bei zukünftigen Oma/Tante/Mutti/Lieber Mensch Geburtstagen auch fix was zaubern könnt, hier das Rezept:

Mehr Beiträge laden